Das Matching-Portal der Nachfolgewerkstatt

 

Unternehmens-Angebote und Übernahme-Gesuche absolut anonym, einfach und sicher platzieren.

Die Nachfolgewerkstatt hat eine eigene Plattform entwickelt, die es ermöglicht völlig diskret und einfach die Unternehmens- bzw. Nachfolgersuche im Handwerk in die eigenen Hände zu nehmen.

Anbieter und Suchende von Handwerksbetrieben im Kammergebiet der Handwerkskammer Koblenz können sich selbstständig auf dem Nachfolge-Portal registrieren und ihr persönliches Profil im Nachfolge Match erstellen. Die Ergänzung oder Korrektur von Daten, das Hochladen von Dokumenten und auch das Löschen des eigenen Profils kann völlig eigenständig erfolgen.

Anstatt immer wieder selbst auf den verschiedenen Plattformen nach dem passenden Angebot zu suchen, wird man so gefunden. Das ist die moderne Form des Zusammenfindens.

Bei der Übereinstimmung von Profilen werden beide Seiten kontaktiert und der Prozess des Kennenlernens diskret gestartet.

Interesse geweckt? Gleich Profil erstellen!

Hier geht`s  zum Nachfolge Match

 

 

 

Der Podcast der Nachfolgewerkstatt „Handwerk hat goldenen Boden“ beleuchtet das Thema aus verschiedenen Richtungen.

Neben bekannten Menschen aus den Sozialen Medien wie @lulu.metalroofer (Luisa Buck), @servicerebell (Christoph Krause) oder @insta_llateur (Kristijan Cacic) sprechen wir mit echten Übernehmern.

Was macht das Handwerk aus? Warum ist eine Übernahme eine attraktive Sache? Und warum leistet die Nachfolgwerkstatt hier einen wichtigen Beitrag?

Reinhören und genießen – überall wo es Podcasts gibt.

Hier der direkte Link zu podigee (über Webbrowser hören):

https://handwerk-podcast.podigee.io/

Die Nachfolgewerkstatt (HwK Koblenz) veranstaltete in Kooperation mit der Hochschule Koblenz (Modellprojekt Successor) den ersten Nachfolge-Beach. Hier kamen Nachfolgeinteressierte aus Handwerk und Hochschule zusammen und erhielten Antworten auf ihre Fragen rund um das Thema Unternehmensnachfolge, Gründung und Unterstützung.

Der Nachfolge-Beach ist eine Netzwerk- und Informationsveranstaltung in lockerer Atmosphäre. Eingeladen waren alle, für die die Übernahme eines Betriebes eine berufliche Perspektive sein könnte und die Lust haben mit anderen potenziellen Nachfolge-Gründern in Kontakt zu kommen.

Eine vorherige Anmeldung zum kostenfreien Event war erforderlich und die ersten 40 Teilnehmer vor Ort erhielten einen Verzehrgutschein in Höhe von 10 €.

Das Feedback unter den Teilnehmern war sehr positiv und das bedeutet,  dass der Nachfolge-Beach wieder stattfinden wird.

Informationen zu den Events gibt es hier bei den News oder auf den Social Media-Kanälen. Am besten gleich folgen, um nichts zu verpassen!

 

 

Zum bundesweiten „Aktionstag Unternehmensnachfolge“ veranstaltet die Nachfolgewerkstatt ein digitales Format zum interaktiven Austausch zum Thema

#FrauenImHandwerk #Nachfolge #Social

Nachfolge bedeutet nachhaltig gründen. Eine Influencerin (Luisa Buck alias lulu.metalroofer), eine Nachfolgerin (Friseurmeisterin Lena Müthrath), eine Betriebsberaterin der HwK Koblenz (Nicole Dillmann) und die Nachfolgewerkstatt (Claudia Maisner und Tobias Klein) beleuchten und diskutieren das spannende Thema weibliche Nachfolge im Handwerk. Und das aus verschiedenen Perspektiven auf einer modernen virtuellen Plattform, die Dialog und Abwechslung bietet.

Zielgruppe sind Frauen, die sich für Handwerk, Nachfolge und den Auftritt in den sozialen Medien interessieren.

Hinweis: Da der Austausch unter den Teilnehmenden in verschiedenen virtuellen Räumen geplant ist, sollte das benutzte Endgerät mit Mikrofon und idealerweise auch Kamera ausgestattet sein.

Anmeldung unter: GoTo Webinar

 

Bildrechte: Bild von sandeep darji auf Pixabay

Die Nachfolgewerkstatt hat Ihren ersten Podcast online gestellt. Zu Gast Luisa Buck alias lulu.metalroofer (https://www.instagram.com/lulu.metalroofer/)

Viele tolle Fragen und Antworten zum Thema Frauen & Nachfolge im Handwerk wurden besprochen.

Reinhören und mehr erfahren unter:  Handwerk hat goldenen Boden auf Spotify (auch auf Apple Music usw. verfügbar)

 

In der Gründerwoche 2021 haben wir in einem Online Seminar alle wichtigen Fakten zum Thema Übernahme vs. Neugründung kurz und prägnant vorgestellt.
Falls Sie auch Interesse an unseren WebSeminaren haben, schreiben Sie uns gerne eine Mail an nachfolge@hwk.koblenz.de und wir informieren Sie über alle neuen Termine und Anmeldemöglichkeiten.

In der Beilage „Handwerk Special“ der Rheinzeitung wurde über die Nachfolgewerkstatt inklusive ihrer digitalen Lösungen, geplanten Veranstaltungen und der neuen Homepage berichtet.

Hier geht’s zum Artikel

Die Nachfolgewerkstatt im WWW!

Die Nachfolgewerkstatt ist nun online. Mit vielen nützlichen Informationen und Tools für Übergeber und Nachfolger, möchten wir den Nachfolgeprozess unterstützen und Hilfestellung leisten.

Mehr dazu hier auf der Homepage.

Eine Stunde für… NACHFOLGE

Die Nachfolgewerkstatt DIGITAL

Kostenfreie WebSeminare für alle die mehr wissen wollen. Im ersten WebSeminar haben wir speziell Frauen als mögliche Nachfolgerinnen für Handwerksbetriebe in den Fokus genommen. Weitere WebSeminare zu den unterschiedlichsten Themen der Nachfolge folgen in Kürze.

Die Facebook- und Instagram-Präsenz der Nachfolgewerkstatt gehen LIVE!

Mit dem Start der neuen Webseite sind auch die beiden Accounts für Facebook und Instagram online gegangen. Viele interessante Themen zur Nachfolge im Handwerk werden hier kurz und knapp präsentiert. Neugierig?

Folge uns auf Facebook:  https://www.facebook.com/Nachfolgewerkstatt-der-HwK-Koblenz-709664249877774

und Instagram: https://www.instagram.com/nachfolgewerkstatt/